Epson Deutschland GmbH

Epson war schon immer seiner Zeit voraus - buchstäblich. Im Jahre 1942 als kleine Uhrenfabrik Daiwa Kogyo Ltd. (später Seiko) gegründet, wurde das Unternehmen 1964 bei der Olympiade in Tokio zum offiziellen Zeitnehmer bestimmt. Der Auftrag lautete, die Ergebnisse der Athleten zu messen und zu dokumentieren.

Dieser Erfahrungsprozess insperierte unsere Druckerentwicklung. Der erste Drucker erblickte im Jahre 1968 unter der Bezeichnung "Electronic Printer" (EP) das Licht der Welt. Kurz nach dem EP folgte der EP-101 (unser erster kommerzieller Drucker, der kleinste Drucker der Welt und "EPs Sohn"). Epson war geboren.

Epson Europe BV wurde 1990 in Amsterdam gegründet und gleichzeitig zum europäischen Hauptquartier der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation. Heute sind wir stolz darauf, in 94 Ländern auf der ganzen Welt aktiv zu sein und Produkte zu liefern, die auf unserer charakteristischen piezo-elektronischen Technologie aufbauen. Unsere Produkte bereichern auf innovative Weise das Leben jedes einzelnen Epson Kunden.

 

Unsere Erfolge

Bis heute haben wir auf unserer Reise durch die Jahrzehnte Erfahrungen gesammelt, die es uns ermöglichen, zu lernen und uns weiterzuentwickeln, damit wir den Markt auch weiterhin mit frischen Ideen und revolutionären Produkten versorgen können. Dank dieser preisgekrönten Innovationen können wir End- und Geschäftskunden aus öffentlicher Verwaltung, Medizin, Finanzwirtschaft und Einzelhandel in allen Märkten der Welt unterstützen.

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.