Consulting & Fleet Design

 

 

Nach der Bestandsaufnahme machen wir es uns zu unserer Aufgabe, gemeinsam mit Ihnen die Anforderungen und Ziele Ihrer MPS Umgebung - unter Berücksichtigung individueller Unternehmensvorgaben – festzulegen, um ein passgenaues Fleet Design für Sie zu erarbeiten. Dabei handeln wir zu jeder Zeit herstellerneutral und vollumfänglich in Ihrem Sinne. Wir bieten Ihnen eine transparente Preisbetrachtung, sowie einen Überblick über verschiedene Lösungsmöglichkeiten unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

 

Zusammengefasst: Wir erarbeiten ein optimiertes und auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Outputkonzept bzw. Fleet-Design, zeigen Alternativen auf und vergleichen für Sie die Kosten, für das bestmögliche Ergebnis.

 

Als vollumfänglich autorisierter Partner der Hersteller verfügt die tec.direct IT Systems GmbH über die notwendige Expertise und kann zusätzlich mit ausreichend Erfahrung im MPS Umfeld überzeugen.

 

 

                                       

                           
                          
   

                                                                       

                                                                                                                                                

 

 

ERSTELLUNG EINES OPTIMIERUNGSKONZEPTES

Um auf die oben genannten Ergebnisse zu kommen, werden in Ihrem individuellen Konzept immer folgende Faktoren und Kriterien von uns berücksichtigt:

 

  • Standortbestimmung und Optimierungsvorschläge / Zentralisierung / Dezentralisierung
  • Einsatz neuer Technologien / Lösungen unter betriebswirtschaftlichen und                                                                                                                                                                     funktionalen Gesichtspunkten
  • Definition eines Warenkorbes (Anzahl / Typen) für eine strukturierte Modellpolitik
  • Technology Refresh Verfahrensweise nach Technologie oder Zeitaspekten
  • Service Management (Call Handling, 1st & 2nd Level Support, Partner)
  • Supply & Change Management (Tonerbelieferung, -austausch, Standortwechsel)
  • Optionale Dienstleitungen (Installation, Konfiguration, Fleet Management)
  • Finanzielle Bewertung (Buchwertausgleich, Integration von Dienstleistungen)

 

DIE TESTSTELLUNG

Um Ihre Bedenken bezüglich der Risiken für Entscheidungsgrundlagen und Budget, insbesondere bei umfangreichen, kostenintensiven und komplexen Projekten zu minimieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das erarbeitete Konzept in Ihrer Live-Umgebung auf die Probe zu stellen.

Hierfür stellen wir Ihnen die vorgestellten Produkte in Form von Mustern oder Testgeräten zur Verfügung, um das Konzept auf seine Alltagstauglichkeit und Funktionalität zu testen.

 

 

 

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.